ERC BLS - Basic Life SupportERC BLS - Basic Life Support

ERC BLS - Basic Life Support

(In Zusammenarbeit mit dem ERC Kurszentrum Fürth)

Der BLS- Anwender - Kurs vermittelt in wenigen Stunden alle wichtigen Fertigkeiten zur Durchführung einer effektiven Herzdruckmassage, den Einsatz von automatisierten externen Defibrillatoren (AED) und die Beatmung mittels geeigneter Hilfsmittel. Die Chance, einen Kreislaufstillstand zu überleben, hängt zu großen Teilen von der Qualität der Versorgung in den ersten Minuten nach Auffinden des Betroffenen ab. Der Europäische Rat für Wiederbelebung formuliert eindeutig die hohe Priorität einer frühzeitigen Herzdruckmassage und Defibrillation. Die Überlebenswahrscheinlichkeit kann durch diese Maßnahmen deutlich gesteigert werden. Die Ausbildung ist durch europäische Vorgaben geregelt und dauert drei Stunden. Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Kurses ein Zertifikat des europäischen Rates für Wiederbelebung mit einer Gültigkeit von zwei Jahren.

 

Zielgruppe:

aktive (Fach-)Sanitäter aus den Gliederungen, die ihr letztes AED/REA Training vor 12/2021 besucht haben.

 

Anmeldung:

Anmeldung per mail  ausbildung(at)kvstraubing.bkr.de mit Nachname, Vorname und Geburtsdatum, aktueller email-Adresse, und Wohnanschrift.

Die Teilnehmerzahl je Schulung ist begrenzt. Anmeldeschluss ist jeweils 3 Wochen vor Beginn des Kurses.

Im Vorfeld der Präsenzschulung ist ein verbindliches E-Learning mit Qualifikationsnachweis zu absolvieren.

Einladung hierzu ergeht rechtzeitig.  

 

Termine:

 

Montag, 06.02.2023; 18:30 Uhr – 22:30 Uhr,

Montag, 27.02.2023; 18:30 Uhr – 22:30 Uhr;

Samstag, 22.04.2023; 13:00 Uhr – 17:00 Uhr;

Lehrgangsort:

BRK Siemensstr. 21; 94315 Straubing