Beratungsstelle für seelische GesundheitBeratungsstelle für seelische Gesundheit

Sozialpsychiatrische Angebote

Beratungsstelle für seelische Gesundheit

Unser Beratungsangebot richtet sich an Menschen,

  • die wegen einer seelischen Erkrankung / Behinderung Schwierigkeiten haben, Ihren Alltag zu bewältigen.
  • die bei persönlichen Problemen nicht mehr weiter wissen oder sich in einer akuten Lebenskrise befinden.
  • die isoliert und einsam sind und Kontakte suchen.
  • die nach einem Aufenthalt in einer psychosomatischen oder psychiatrischen Klinik Unterstützung brauchen.
  • die Informationen über therapeutische und soziale Hilfsmöglichkeiten wollen.
  • die Hilfen wünschen bei Angelegenheiten mit Ämtern und sozialen Problemen,
  • die als Angehörige(r) Informationen und Entlastung brauchen.

 

Unsere Hilfe bieten wir als Einzel- und Gruppengespräche, Haus- und Klinikbesuche oder regelmäßige Angebote zur Gemeinschaftserfahrung und Tagesgestaltung an.


Öffnungszeiten

Die Beratungsstelle führte bis vor kurzem telefonische Beratungen durch. Zudem wurde ein Sorgentelefon für Stadt & Landkreis installiert. Ab dem 04.05. bieten wir wieder face-to-face-Beratungen in den Räumen der Beratungsstelle an. Selbstverständlich können Klienten auch weiterhin die telefonische Beratung in Anspruch nehmen. Das Sorgentelefon wird weiterhin besetzt. Hausbesuche können nach individueller Prüfung stattfinden. 



Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen über das Kontaktformular an die Beratungsstelle für seelische Gesundheit!

Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf!

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Unser Flyer zum Anschauen!

    Angebote unserer Beratungsstelle

    Alle Informationen zu offenen Angeboten im Flyer!