Grundlehrgang Psychosoziale NotfallversorgungGrundlehrgang Psychosoziale Notfallversorgung

Ansprechpartner

Herr
Martin Schmauser


Tel: 09421/995236
schmauser(at)kvstraubing.brk.de

Siemensstraße 11a
94315 Straubing

Grundlehrgang Psychosoziale Notfallversorgung (16UE)

 

Lehrgangsinhalte
  • Selbstverständnis und Grundhaltung zur PSNV im DRK
  • Mögliche Reaktionen in akuten Krisensituationen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Elemente einer psychosozialen Betreuung
  • Psychiatrische Notfälle
  • Grundlagen der Psychotraumatologie
  • Selbstschutz und Psychohygiene

Die Themeninhalte werden durch Gespräche und Rollenspiele vertieft.

 

Zielgruppe

Aktives Einsatzpersonal (Bereitschaften, Wasserwacht, Bergwacht) mit abgeschlossener Helfergrundausbildung

Mindestalter 18 Jahre!

 

Lehrgangsziel

Neben der medizinischer Versorgung von Patienten / Bedürftigen steht zunehmend die ganzheitliche Versorgung / Betreuung im Fokus unseres Handels.Hierzu ist es notwendig, den Mitarbeitern das erforderliche Handwerkszeug an die Hand zu geben, um dieser schwierigen und anspruchvollen Aufgabe gerecht werden zu können. Aus zeitlichen Gründen, fehlen diese Themeninhalte größtenteils oder gänzlich bei der fachlichen Ausbildung der RK-Mitarbeiter. 

Gerade die psychische Betreuung von Hilfsbedürftigen ist kommunikativ, fachlich und emotional anspruchsvoll.

Die Ausbildung soll den Teilnehmer befähigen, bis zum Eintreffen des Fachpersonals (Kriseninterventionshelfern), im Zeitraum der ersten 30-45 Minuten qualifizierte psychische Hilfe zu leisten. Darüber hinaus, soll der Teilnehmer in der Lage sein, eigene, durch diesen Einsatz bedingte, psychische Belastungen wahrzunehmen, um ggf. für sich selbst Hilfe in Anspruch nehmen zu können.

 

Der Grundlehrgang PSNV ist gemäß Rahmenverordnung PSNV des Deutschen Roten Kreuzes verbindlich für alle Mitarbeiter von Einsatzdiensten des DRK vorgeschrieben.

 

Termine

Samstag  09. November 2019

Sonntag 10. November 2019

Jeweils von 09:00-17:00 Uhr

 

 

Lehrgangsort

BRK Haus Wiesenfelden; Siedlungsstr. 8, 94344 Wiesenfelden

 

Anmeldung

bis 25. Oktober 2019 via E-Mail oder Fax bei Frau Kiefl mit unserem Lehrgangsformular unter Angabe der Lehrgangsnummer: 6-20192309

Fax: 09421 9952-34 

Die Einladung zum Lehrgang erfolgt gesondert!