International Trauma Life SupportInternational Trauma Life Support

Ansprechpartner

Herr
Martin Schmauser


Tel: 09421/995236
schmauser(at)kvstraubing.brk.de

Siemensstraße 11a
94315 Straubing

International Trauma Life Support

 

International Trauma Life Support (ITLS) ist eine weltumspannende Organisation mit dem Ziel, die Sterblichkeit und die Behinderungsrate nach Verletzungen zu senken.

ITLS wurde in den frühen 80er Jahren als Basic Trauma Life Support (BTLS) in den USA gegründet. Zunächst fanden lediglich regionale Fortbildungen für Rettungsdienstpersonal statt. Im Laufe der Jahre jedoch wuchs ITLS und besteht heute aus weltweit über 70 nationalen Verbänden. Das stärkste Wachstum ist schon seit langem nicht mehr in den USA, sondern in Asien und Europa zu verzeichnen.

 

 

ITLS Basic Provider Course

Der Kurs ITLS Basic umfasst neben dem eingehenden Studium des ITLS Kursbuches die Teilnahme an einem zweitägigen Kurs (22 Unterrichtseinheiten). In ITLS-Kursen werden – abgestimmt auf die Ausbildungsstufe des Teilnehmers – genau die Inhalte gelehrt, welche nach internationaler Übereinstimmung geeignet sind, die Sterblichkeit und Behinderungsrate Verletzter zu senken. Der Kurs ITLS Basic beinhaltet Themen wie die Einschätzung der Einsatzstelle, die Beurteilung und Behandlung des Traumapatienten, Atemwegsmanagement, Schock, Thoraxtrauma, Wirbelsäulentrauma, Extremitäten- und Abdominaltrauma und das Schädel-Hirn-Trauma. Selbstverständlich werden auch Themen wie Trauma bei Kindern und Senioren, Verbrennungen und Trauma in der Schwangerschaft behandelt. Während des Kurses trainieren die Teilnehmer u. a. das Atemwegsmanagement, die Helmabnahme und die achsengerechte Drehung, die Rettung aus Kraftfahrzeugen, sowie die Bewegungseinschränkung mittels Spineboard. Selbstverständlich gehören auch die Schienung von Frakturen und die Anlage von Extensionsschienen zur praktischen Ausbildung. . Der Kurs endet mit einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung.

 

Zielgruppe:

 

Der ITLS Basic Kurs richtet sich an alle ehren- und hauptamtlichen Rettungssanitäter im BRK KV Straubing-Bogen.

Anmeldung mit Lehrgangsformular im Sachgebiet Ausbildung.

Schriftliche Einladung erfolgt nach Prüfung der Eingangsvoraussetzungen gesondert.

Die Teilnehmerzahl je Schulung ist begrenzt.

 

Termine:

Lehrgangsnummer: ITLSB 19.01 am 06. und 07. Juli 2019

Lehrgangsnummer: ITLSB 19.02 am 30.11. und 01.12.2019

Anmeldeschluss: Jeweils fünf Wochen vor Kursbeginn.

 

Lehrgangsort:

BRK Siemensstr. 21; 94315 Straubing